Unterstützung

Liebe Motorsportfreunde,
Corona hat den Bahnsport noch fest im Griff und viele weitere Vereine mussten Ihre geplanten Großveranstaltungen auch dieses Jahr absagen.
Auf diesem Weg möchten wir uns bei all denen bedanken, die uns in dieser für alle schwierigen Zeit mit einer Spende unterstützt haben.
 
Besonderer Dank geht an die Sparkasse Vorderpfalz für die Unterstützung. Die Sparkasse Vorderpfalz hat 100.000 € für gemeinnützige Empfänger, die durch die Corona-Pandemie in wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten sind, zur Verfügung gestellt. Wir haben uns beworben und erhielten eine Spende aus dem bereitgestellten Etat.
 
Wir bedanken uns auch besonders für eine Spende die wir von einem befreundeten Verein unter dem Motto -Gemeinsam stark im Ehenamt- erhalten haben.
 
Vielen, vielen Dank dafür.

67. Int. Sandbahnrennen  16.06.2022

Fahreranfragen / Nennungen bitte an

 

MSC Altrip e.V. im ADAC
Reginostr. 10, 67122 Altrip
Tel: 06236-2894 Fax: 06236-30945
E-Mail: nennung@msc-altrip.com
Nennungsdaten: MSC Altrip, Reginostraße 10, 67122 Altrip

 

 

 

 

Hier finden sie uns

MSC Altrip
An der Rennbahn 2
67122 Altrip

SPEEDWEEK.COM Bahnsport Nachrichtenüberblick

Paul Hurry: Endgültiger Abschied vom aktiven Sport (Sun, 01 Aug 2021)
Paul Hurry hat seine aktive Karriere endgültig beendet. Das gab der Brite jetzt in den Social Medias bekannt. Hurry will sich jetzt nur noch um den Bahnsport-Nachwuchs kümmern.
>> Mehr lesen

Breslau: Bartosz Zmarzlik gewinnt auch zweiten GP (Sun, 01 Aug 2021)
Bartosz Zmarzlik hat auch den zweiten Grand Prix in Breslau gewonnen und sich somit im Kampf um den WM-Titel zurückgemeldet, nachdem WM-Leader Maciej Janowski erstmals das Finale in dieser Saison verpasste.
>> Mehr lesen

Polnischer Doppelsieg durch Zmarzlik und Janowski (Sat, 31 Jul 2021)
Bartosz Zmarzlik und Maciej Janowski lieferten sich beim ersten von zwei Grands Prix in Breslau einen fantastischen Finallauf, bei dem Zmarzlik am Ende die Oberhand behielt und seinen ersten GP-Sieg der Saison feierte.
>> Mehr lesen

Neues Punktesystem für den Langbahn-GP: Was soll das? (Wed, 28 Jul 2021)
Zum ersten Rennen der Langbahn-Weltmeisterschaft 2021 hat die FIM einen neuen Modus erfunden: Mit Last-Chance-Heat, Doppelstarts und anderer Punktevergabe. Es ist das dritte System im dritten Jahr, fairer wurde es nicht.
>> Mehr lesen