Sanbahnrennen 2015 abgesagt

Liebe Rennsportfans,

 

leider müssen wir das für den 04.06.2015 geplante Internationale Altriper ADAC – Sandbahnrennen aus organisatorischen / personellen Gründen absagen. Durch kurzfristig aufgetretene schwere Krankheitsfälle, die wir nicht auffangen können, ist uns die Durchführung des Sandbahnrennens in 2015 nicht möglich. Der Vorstand hat daher einstimmig beschlossen, das Sandbahnrennen frühzeitig abzusagen. Ziel für dieses Jahr ist es nun, sich durch personelle Verstärkung so aufzustellen, dass das Rennen in 2016 wieder gestartet wird.

 

Auf ein neues, wir sehen uns Fronleichnam am 26.05.2016 beim Internationalen Altriper-ADAC Sandbahnrennen.

 

Karl-Martin Gensinger

1. Vorsitzender MSC Altrip e.V. –ADAC-

Hier finden sie uns

MSC Altrip
An der Rennbahn 2
67122 Altrip

SPEEDWEEK.COM Bahnsport Nachrichtenüberblick

Himmelfahrt Lüdinghausen: 81. Grasbahnrennen abgesagt (Mon, 01 Mar 2021)
Der AMSC Lüdinghausen hat sein «Vatertagsrennen» aufgrund der unsicheren Pandemie-Lage auch für dieses Jahr abgesagt. Das ist besonders schade, denn der AMSC wird aktuell 70 Jahre alt.
>> Mehr lesen

Castagna schiebt den schwarzen Peter den Tunern zu (Mon, 01 Mar 2021)
Bahnsport ist der einzige Prototypen-Sport, in dem beinahe nichts unternommen wird, um die Kostenexplosion in den Griff zu bekommen. Armando Castagna als weltweit höchster Funktionär verteidigt diese Strategie.
>> Mehr lesen

Speedway-Sport in Brokstedt: Wikinger gehen neue Wege (Sun, 28 Feb 2021)
Seit 1983 war der MSC Brokstedt als einziger Club immer in der höchsten deutschen Speedway-Liga dabei, jetzt verlangen die behördlichen Corona-Bestimmungen kreative Maßnahmen.
>> Mehr lesen

Russland-Cup: Ivanov verliert, Bogdanov holt ihn ein (Sun, 28 Feb 2021)
Im dritten Eisspeedway-Event um den Russland-Cup 2021 in Vjatskije Poljany hat sich Nikita Bogdanov mit zwei souveränen Siegen an Spitzenreiter Daniil Ivanov herangearbeitet. Vor dem Finale herrscht Punktgleichheit!
>> Mehr lesen