Unsere Preise bleiben auch in diesem Jahr weiterhin familienfreundlich. Eintrittskarten gibt es nur an den Tageskassen, kein Vorverkauf.

 

 

Erwachsene:                                        17,00 

 

Ermäßigte Karte:                                 10,00 

Schüler / Jugendliche bis 15 Jahre

Rentner mit Rentenausweis

 

Kinder bis 12 Jahre:                              1,00  €      

 

Tribünenkarte:                                      10,00  €

 

Nicht abgeholte Tribünenkarten gehen am Renntag ab 13:00 Uhr in den freien Verkauf.

 

Vorreservierungen sind nur bis zum 18.05.2024 möglich, danach Verkauf an der Tageskasse.

Reservierung per Mail an tribuenenkarten@msc-altrip.com

 

 

Campingplatz Zelt:                                      5,00 €

 

Campingplatz Caravan
/ Wohnwagen:                                            10,00 €

 

 

 

Auf dem verfügbaren Campinggelände steht kein Strom- und Wasseranschluss zur Verfügung.

 

Das Campinggelände steht nur noch verkleinert zur Verfügung.



Hier finden sie uns

MSC Altrip
An der Rennbahn 2
67122 Altrip

SPEEDWEEK.COM Bahnsport Nachrichtenüberblick

Speedway-GP: Jack Holder sagt Zmarzlik den Kampf an (Sun, 19 May 2024)
Titelverteidiger Bartosz Zmarzlik hat zwar in diesem Jahr noch keinen Speedway-GP gewonnen, doch in Landshut die Spitze in der WM übernommen. Mit Jack Holder und Jason Doyle sitzen ihm zwei Australier im Nacken.
>> Mehr lesen

GP-Sieger Mikkel Michelsen: Eine emotionale Premiere (So, 19 Mai 2024)
Die Freude und auch die Erleichterung nach seinem ersten Grand-Prix-Sieg waren dem Dänen Mikkel Michelsen deutlich anzusehen, nachdem er auf der Speedwaybahn in Landshut im Finale triumphierte.
>> Mehr lesen

Teterow: Auerhahnpokal für Lahti – Crash von Härtel (So, 19 Mai 2024)
Timo Lahti hat sich den 20. Teterower Auerhahnpokal am Vorabend des großen Bergringrennens gesichert. Aus deutscher Sicht schaffte es Michael Härtel ins Speedway-Finale.
>> Mehr lesen

Trauer: Speedway-Fahrer Andrey Kudryashov ist tot (So, 19 Mai 2024)
Andrey Kudryashov hat den Kampf gegen den Krebs verloren und ist am 18. Mai 2024 verstorben. Der russische Speedway-Fahrer, der auch die polnische Staatsbürgerschaft besaß, wurde nur 32 Jahre alt.
>> Mehr lesen