Akkreditierung

Eine Akkreditierung ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.

 

Die Akkreditierungsformulare müssen per Fax/ Post/ E-Mail bis spätestens 25. Mai 2018 vorliegen.

 

Nach erfolgreicher Akkreditierung werden wir die  Unterlagen vorbereiten. An der Hauptkasse werden die entsprechenden Informationen hinterlegt und Sie können mit dem Bestätigungsmail und Ihrem Presseausweis über die Hauptkasse zum Rennbüro kommen.

 

Dort werden die Ausweise und ggf. Warnwesten für die Fotografen (Innenbereich) ausgehändigt. Mit dem Ausweis erhalten sie auch Zugang zum Fahrerlager.

 

Wir behalten uns aufgrund der Anzahl der hohen Anzahl der Meldungen das Recht vor, einzelne Akkreditierungen abzulehnen. Dies gilt besonders für Akkreditierungen ohne entsprechenden Nachweis über Veröffentlichungen in der Vergangenheit oder ohne redaktionellen Hintergrund. Es können auch zeitliche Beschränkungen im Zusammenhang mit der Akkreditierung verfügt werden.

 

Eine Akkreditierung nach dem 25. Mai 2018 ist nicht mehr möglich.

 

MSC Altrip

S. Schneider

2. Vorsitzender

MSC-Altrip

 

Mail: steffen.schneider@msc-altrip.com

Web: www.msc-altrip.com

Facebook: www.facebook.com/mscaltrip

Tel. 06236 2983

Fax 06236 6980562

Akkreditierungsformular
Formular zur Presseakkreditierung
Anmeldung-Pressevertreter 2018.pdf
PDF-Dokument [77.4 KB]

Hier finden sie uns

MSC Altrip
An der Rennbahn
67122 Altrip

Speedweek Bahnsport Nachrichtenüberblick

Quiz: Gewinnen Sie Tickets für Speedway-GP in Teterow (Tue, 14 Aug 2018)
Insgesamt 30 Tickets verlost SPEEDWEEK.com für den Speedway-Grand-Prix von Deutschland am 22. September 2018 in der Bergring Arena in Teterow. Mitmachen und gewinnen!
>> Mehr lesen

GP-Wildcard Kai Huckenbeck: «Ziele verursachen Druck» (Tue, 14 Aug 2018)
Kai Huckenbeck hat die Wildcard für den deutschen Speedway-Grand-Prix am 22. September in Teterow erhalten, nachdem er in diesem Jahr konstant gute Leistungen bietet. SPEEDWEEK.com sprach mit dem 25-Jährigen.
>> Mehr lesen

Bundesliga: In Landshut geht’s ums zweite Finalticket (Tue, 14 Aug 2018)
Mit einem Heimsieg können die Landshut Devils am 15. August den Finaleinzug in der Speedway-Bundesliga perfekt machen. Die DMV White Tigers sind krasse Außenseiter, können Landshut aber den Abend vermiesen.
>> Mehr lesen

Lukas Fienhage: «Verstehe die anderen Fahrer nicht» (Mon, 13 Aug 2018)
Während Piloten wie Dilger, Katt, Smolinski und Riss dieses Jahr nicht bei der Langbahn-Team-WM in Südfrankreich starten wollen, ist es für Lukas Fienhage «das Höchste, sein Land bei einer WM zu vertreten.»
>> Mehr lesen