64. Int. Altriper ADAC Sandbahnrennen Fronleichnam 15.06.2017

Langbahn offene Veranstaltung

Int. Solo und Gespanne

B Solo und Gespanne

MSC Altrip e.V. im ADAC
Reginostr. 10, 67122 Altrip
Tel: 06236-2894 Fax: 06236-30945
E-Mail: nennung@msc-altrip.com
Nennungsdaten: MSC Altrip, Reginostraße 10, 67122 Altrip

Rennplakat 2017

MSC Altrip Rennplakat 2017
Hier findet Ihr das Rennplakat für 2017
Altrip.pdf
PDF-Dokument [11.0 MB]

Vorläufige Starterlisten

Starterliste I_ 2017
Hier findet Ihr die vorläufige Starterliste Int. und A-Lizenz Solo und Seitenwagen
Starterliste I_ 2017.pdf
PDF-Dokument [104.9 KB]
Starterliste_B _ 2017
Hier findet Ihr die vorläufige Starterliste nat. Solo und Seitenwagen
Starterliste_B _ 2017.pdf
PDF-Dokument [103.6 KB]

Jannik de Jong ist vom Verband KNMV wegen Dopingverdacht vorerst gesperrt. Es ist daher zur Zeit nicht von ein Start von de Jong ín Altrip auszugehen. Aufgrund einer weiteren Absage von Richard Hall wuden Paul Hurry und Charley Powell verpflichtet.

Hier finden sie uns

MSC Altrip
An der Rennbahn 2
67122 Altrip

SPEEDWEEK.COM Bahnsport Nachrichtenüberblick

Speedway-GP: Jack Holder sagt Zmarzlik den Kampf an (Sun, 19 May 2024)
Titelverteidiger Bartosz Zmarzlik hat zwar in diesem Jahr noch keinen Speedway-GP gewonnen, doch in Landshut die Spitze in der WM übernommen. Mit Jack Holder und Jason Doyle sitzen ihm zwei Australier im Nacken.
>> Mehr lesen

GP-Sieger Mikkel Michelsen: Eine emotionale Premiere (So, 19 Mai 2024)
Die Freude und auch die Erleichterung nach seinem ersten Grand-Prix-Sieg waren dem Dänen Mikkel Michelsen deutlich anzusehen, nachdem er auf der Speedwaybahn in Landshut im Finale triumphierte.
>> Mehr lesen

Teterow: Auerhahnpokal für Lahti – Crash von Härtel (So, 19 Mai 2024)
Timo Lahti hat sich den 20. Teterower Auerhahnpokal am Vorabend des großen Bergringrennens gesichert. Aus deutscher Sicht schaffte es Michael Härtel ins Speedway-Finale.
>> Mehr lesen

Trauer: Speedway-Fahrer Andrey Kudryashov ist tot (So, 19 Mai 2024)
Andrey Kudryashov hat den Kampf gegen den Krebs verloren und ist am 18. Mai 2024 verstorben. Der russische Speedway-Fahrer, der auch die polnische Staatsbürgerschaft besaß, wurde nur 32 Jahre alt.
>> Mehr lesen